Skip to content
DjK Welschensteinach 1964 e.V.
30. September 2020 / Dirk

Absage Herbstfest für Senioren 2020

Wir wollen bereits jetzt alle Welschensteinacher Seniorinnen und Senioren darüber informieren, dass wir das für 18.Oktober 2020 geplante Herbstfest für Senioren leiderabsagen müssen. Das gemütliche Beisammensein im Foyer der Allmendhalle ist in diesem Jahr wegen der Corona Pandemie, verbunden mit vielen Hygienevorschriften, nicht möglich, auch im Sinne des Gesundheitsschutzes aller. Wir hoffen auf euer Verständnis und freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.

28. September 2020 / Dirk

DJK – FV Langenwinkel II

DJK – FV Langenwinkel II 13:0

Die DJK Welschensteinach war beim 13:0 gegen die Landesligareserve des FV Langenwinkel richtig in Torlaune, wobei der Gast allerdings wenig Gegenwehr leistete und die Kalt-Elf ihre dadurch entstehenden Freiräume gnadenlos nutzte. Mann des Tages war Nicolai Beha, der allein sechs Mal einlochte. Beha eröffnete auch in der 4. Minute bereits den Torreigen mit einem 16m-Schuss zum 1:0, dem Tim Ketterer in der 15. Minute frei vor dem Tor das 2:0 folgen ließ, nachdem er von Jonas Heizmann toll frei gespielt worden war. Danach leistete sich die DJK zwar einige unpräzise Abspiele im Offensivspiel, doch dann legte David Maier in der 26. Minute für Moritz Schöner auf, der unmittelbar vor dem Tor stehend auf 3:0 erhöhte. Maier legte dann selbst in der 28. Minute das 4:0 nach und in der 33. Minute war er wiederum der Vorlagengeber, dieses Mal für Nicolai Beha, der nur noch zum 5:0 Halbzeitstand einschieben musste. Das muntere Tore schießen ging auch in der zweiten Hälfte weiter, Jonas Heizmann verwandelte gleich nach Wiederanpfiff in der 48. Minute einen Foulelfmeter sicher zum 6:0. In der 53. Minute konnte Gästekeeper Radu-Bogdan Coman einen Schuss von David Maier nur abklatschen und Spielertrainer Jonathan Kalt staubte zum 7:0 ab. Dazwischen hatte auch Langelwinkel mal die eine oder andere kleine Torchance, Adrian Brucher im DJK-Tormusste sich aber nur in der 62. Minute einmal gewaltig strecken, um einen präzisen Schuss von Vasile Preguza zu entschärfen. Die DJK blieb dagegen dran und in der 72. Minute läutete Miguel Kopf mit dem 8:0 eine wahre Schlussoffensive ein, in der Welschensteinach in nur zehn Minuten noch einmal fünf Treffer nachlegte. Langenwinkel hatte die Defensivarbeit nun komplett eingestellt, die DJK konnte sich stets in Überzahl auf den Außenpositionen durchspielen, der Querpass fand einen total freien Mitspieler vor dem gegnerischen Tor, der dann mühelos einschob. Nach diesem Strickmuster lochte Nicolai Beha in der 80., 81., 85., und 87. Minute gleich viermal ein und dazwischen traf auch Moritz Schöner noch einmal zum 11:0. So sah aus Sicht der DJK alles spielerisch leicht aus, aber dreizehn Tore müssen auch erst einmal geschossen sein.

1. DJK-Vereinsgeschehen: DJK – FV Langenwinkel II

23. September 2020 / Dirk

Vorbericht: DJK – FV Langenwinkel

Sonntag, 27.09.2020:
13:00 Uhr DJK Welschensteinach 2 – SG Gengenbach/Reichenbach 3
15:00 Uhr DJK Welschensteinach – FV Langenwinkel 2

Spielplanbedingt bestreitet die DJK Welschensteinach erst am vierten Spieltag ihr erstes Heimspiel. Hierzu tritt die Landesligareserve des FV Langenwinkel bei der DJK an. Der Gast ist neu in der Liga und von daher ein völlig unbeschriebenes Blatt, der seine beiden ersten Spiele verloren hat. Davon darf sich die DJK aber nicht täuschen lassen, ihr Ziel muss es ein, mit dem notwendigen Einsatz die Punkte im eigenen Lager zu behalten und weiterhin ungeschlagen zu bleiben.

Jugendfußball:

Freitag, 25.09.2020:
18:00 Uhr DJK E-Jgd. – DJK Prinzbach E-Jgd.
19:00 Uhr SG Steinach B-Jgd. – SG Kaltbrunn B-Jgd. (In Steinach)

Samstag, 26.09.2020:
13:00 Uhr SG Schwanau C-Jgd. –SG Welschensteinach C-Jgd. (In Ottenheim)
14:00 Uhr SG Welschensteinach C2-Jgd. – SG Diersburg C2-Jgd.
14:00 Uhr SG Steinach D2-Jgd. – FV Ettenheim D2-Jgd.
15:00 Uhr SG Wallburg A-Jgd. – SG Welschensteinach A-Jgd. (In Altdorf)
15:30 Uhr SG Steinach D-Jgd. – FC Fischerbach D2-Jgd.

Seite 4 von 7« Erste...23456...Letzte »