Skip to content
DjK Welschensteinach 1964 e.V.
12. November 2018 / Dirk

DJK – TuS Kinzigtal

DJK – TuS Kinzigtal 0:1

Ein Spiegelbild der derzeitigen Lage bei der DJK Welschensteinach war die 0:1 Heimniederlage im Kellerduell der Kreisliga B Staffel 3 gegen den TuS Kinzigtal. Gegen einen zwar zweikampfstarken, aber ansonsten auch nicht allzu spielstarken Gast fand die DJK wieder einmal keine Mittel, um sich genügend zwingende Torchancen zu erspielen und dadurch den Sieg zu erzwingen. In einer zwar spannenden, aber an Höhepunkten armen Begegnung hatte der TuS die erste Chance, als DJK-Keeper Adrian Brucher in der 12. Minute einen präzise getretenen Freistoß von Patrick Schäfer noch zur Ecke klären konnte. In der 30. und 33. Minute hatte dann Nicolai Beha mit zwei Distanzschüssen keinen Erfolg, die von TuS-Keeper Jens Gleich gehalten wurden oder knapp drüber gingen. Das war es dann auch schon in Durchgang 1, wobei Kinzigtal kurz vor dem Halbzeitpfiff noch mit Schiedsrichter Franke haderte, der nach einem Zweikampf im DJK-Strafraum nicht auf Elfmeter entschied. Zum Beginn der zweiten Halbzeit überraschte dann der TuS in der 53. Minute mit einem einfachen Freistoßtrick die DJK-Mauer und aus dem anschließenden Gewühl heraus erzielte Ionut Pop das 0:1 für Kinzigtal. Danach stellte sich der TuS mit fast allen Mann hinten rein und die DJK hatte es schwer, dieses Abwehrbollwerk zu überwinden. In vielen Situationen fehlte Welschensteinach aber auch die zwingende Idee oder ein überraschender Spielzug, so dass der TuS immer wieder ein Abwehrbein dazwischen brachte oder Keeper Glück zur Stelle war, um einen DJK-Treffer zu verhindern. So in der 63. Minute, als er einen Beha-Schuss mit den Fingerspitzen noch über die Latte lenkte. Einmal musste Kinzigtal in der Schlussphase dann noch auf der Linie klären, der Gast brachte aber mit viel Einsatz den knappen Vorsprung über die Zeit und konnte nach dem Schlusspfiff lautstark den Auswärtsdreier feiern.

5. DJK-Vereinsgeschehen: DJK – TuS Kinzigtal

06. November 2018 / Dirk

Mitgliederversammlung 2018

Freitag, 09. November 2018 ab 20 Uhr im DJK-Clubheim

Wir möchten noch einmal zur Mitgliederversammlung einladen, die am Freitag, 09. November 2018 ab 20 Uhr im DJK-Clubheim stattfindet. Auf der Tagesordnung stehen u.a. die Rechenschaftsberichte aus den einzelnen Abteilungen, die Entlastung der Vorstandschaft, Neuwahlen und die Vorschau auf 2019. Des Weiteren ehren wir auch wieder Mitglieder für ihre langjährige Treue zum Verein und von daher wäre es schön, wenn ein voll besetztes Clubheim den äußeren Rahmen für diese Ehrungen bilden würde.

06. November 2018 / Dirk

Vorbericht: DJK – TuS Kinzigtal

Samstag, 10.11.2018:
15.00 Uhr DJK Welschensteinach 2 – TuS Kinzigtal 2
17.00 Uhr DJK Welschensteinach – TuS Kinzigtal

Am kommenden Wochenende findet in unserer Staffel bereits der letzte Vorrundenspieltag statt, bevor dann noch zwei Spiele der Rückrunde vor der Winterpause ausgetragen werden. Unsere Mannschaft hat Heimrecht gegen den TuS Kinzigtal und nachdem die DJK in den letzten Spielen zu viele Niederlagen hat einstecken müssen und dadurch auf den drittletzten Tabellenplatz abgerutscht ist, wird dieses Spiel ein echtes Kellerduell. Nach der klaren Klatsche in Diersburg sollte es aber trotzdem gelingen, die Punkte im eigenen Lager zu behalten. Allerdings müssen dazu die Fehlerquote bzw. die Gastgeschenke minimiert werden.

Jugendfußball:

Freitag, 09.11.2018:
18.30 Uhr SG Welschensteinach A-Jgd. – FV Sulz A-Jgd.

Samstag, 10.11.2018:
11.30 Uhr FV Langenwinkel C-Jgd. – SG Welschensteinach C-Jgd.
14.00 Uhr SV Schapbach D-Jgd. – SG Steinach D-Jgd.

Dienstag, 13.11.2018:
19.00 Uhr SG Welschensteinach C-Jgd. – SG Tiergarten-Haslach C-Jgd. (Bezirkspokal)

Mittwoch, 14.11.2018:
18.00 Uhr DJK E-Jgd. – SG Prinzbach E-Jgd.
19.00 Uhr SG Steinach B-Jgd. – SC Lahr B2-Jgd.

Seite 3 von 12512345...101520...Letzte »