Skip to content
DjK Welschensteinach 1964 e.V.
07. August 2017 / Dirk

SC Hofstetten II – DJK

SC Hofstetten II – DJK 0:0

Zum Saisonauftakt in der Kreisliga B trennten sich die Verbandsligareserve des SC Hofstetten und die DJK Welschensteinach mit einem torlosen Remis, was den gezeigten Leistungen und der Anzahl der Torchancen auf beiden Seiten auch gerecht wurde. Die DJK hatte die bessere Anfangsphase und sie kam auch zur einen oder anderen Chance, die aber noch nicht zwingend genug waren, um das Hofstetter Tor ernsthaft in Gefahr zu bringen. Moritz Schöners Schuss in der 15. Minute wurde gerade noch abgeblockt und auch Marco Schell sprang der Ball in der 20. Minute am Fünfmeterraum zu weit vom Fuß, als diesen mit einem gefährlichen Schuss besser verwerten zu können. Danach war das Spiel relativ ausgeglichen, es gab aber auf beiden Seiten kaum mehr Torchancen, weil die Abwehrreihen alles im Griff hatten. Nach dem Seitenwechsel dann ein ähnliches Bild, doch Hofstetten agierte jetzt mit etwas mehr Druck und es ergaben sich dadurch auch Torchancen. So konnte DJK-Keeper Jens Grimmer in der 56. Minute gerade noch per Fußabwehr klären und den Abpraller setzte Severin Witt zum Glück für die DJK frei stehend neben den Kasten. In der 75. Minute klärte dann Tobias Schwendemann mit letztem Einsatz kurz vor der Torlinie, um die Hofstetter Führung zu verhindern. Die DJK zeigte in dieser Phase zu viele Ballverluste und Abspielfehler, so dass man selbst den Gegner kaum mehr unter Druck setzen und sich Torchancen erarbeiten konnte. Dennoch lag in der 80. Minute das 0:1 in der Luft, als sich die Hofstetter Hintermannschaft nicht einig war, Moritz Schöner in Ballbesitz kam, dessen Heber aus kurzer Distanz aber um Zentimeter drüber ging. So blieb es beim 0:0, mit dem die DJK zwar den angestrebten Punkt holte, mit den gezeigten Leistungen aber keineswegs zufrieden sein konnte.

31. Juli 2017 / Dirk

Vorbericht: DJK – SC Hofstetten II

Freitag, 04.08.2017:
19.00 Uhr SC Hofstetten 2 – DJK Welschensteinach

Bedingt durch die neue Staffeleinteilung der Kreisligen B besteht die Staffel III mit der DJK Welschensteinach jetzt aus insgesamt siebzehn Mannschaften. Daher gibt es mehr Spieltage und das bedeutet, dass unsere erste Mannschaft schon am Freitag Abend zum ersten Saisonspiel antreten muss und zwar bei der Verbandsligareserve des SC Hofstetten. Dort tat sich die DJK in den letzten Jahren immer schwer, aber ein guter Start ist wichtig und von daher muss man schon zum Auftakt alles in die Waagschale werfen, um die ersten Punkte zu holen.

Die zweite Mannschaft hat an diesem Wochenende noch spielfrei.

 

 

 

25. Juli 2017 / Dirk

Rothaus Bezirkspokal

Sonntag, 30.07.2017
17.00 Uhr DJK Welschensteinach – SF Kürzell

In der 1. Hauptrunde des Rothaus Bezirkspokal hat die DJK Welschensteinach am Sonntag Heimrecht gegen die Sportfreunde Kürzell. Die Gäste sind der Kreisliga B, Staffel IV zugeordnet und für die DJK daher ein völlig unbekannter Gegner. Mit dem Heimvorteil muss es aber immer das Ziel sein, die nächste Runde zu erreichen, obwohl während der Woche schon drei kräftezehrende Spiele beim Mode-Giesler-Cup zu absolvieren waren.

Seite 15 von 98« Erste...510...1314151617...202530...Letzte »