Skip to content
DjK Welschensteinach 1964 e.V.
29. Mai 2014 / Dirk

DJK Welschensteinach – SV Mühlenbach

DJK Welschensteinach – SV Mühlenbach 5:0

Im Derby zu Hause gegen den SV Mühlenbach kam die DJK Welschensteinach zu einem klaren 5:0 Erfolg. Die Welschensteinacher Armbruster-Elf war in diesem Spiel von Beginn an überlegen, jedoch fehlte anfangs beim Zuspiel in die Spitze noch die notwendige Präzision, so dass sich in der ersten halben Stunde kaum klare Torchancen ergaben. In der 30. Minute hatte dann aber DJK-Nachwuchstalent Arian Steiner freie Schussbahn und es hieß 1:0. Kurz darauf verpasste dann David Maier mit einem Schuss knapp neben das Tor das 2:0 und in der 40. Minute hätte es aber auch 1:1 heißen können, doch Johannes Armbruster scheiterte aus kurzer Distanz Jens Grimmer. Der DJK-Keeper stand in der 45. Minute noch einmal im Mittelpunkt des Geschehens, als er sich als letzter Mann kurz außerhalb des Strafraums ein Foulspiel erlaubte, der Schiedsrichter aber trotz lautstarker Mühlenbacher Proteste nur gelb zeigte. Nach dem Seitenwechsel hatte dann der Mühlenbacher Jochen Meßmer die große Chance zum 1:1, doch auch er scheiterte an Grimmer. Wesentlich effizienter ging anschließend die DJK mit ihren Chancen um, denn Arian Steiner legte jeweils perfekt frei gespielt das 2:0 in der 67. Minute und das 3:0 in der 70. Minute nach. In der 72. Minute wäre Steiner dann fast noch das 4:0 gelungen, doch dieses Mal rettete Johannes Fix im Gästetor, der dann in der 74. Minute Glück hatte, als ein Schuss von David Maier die Oberkante der Querlatte streifte. Die Gäste vergaben in der 75. Minute durch Marcel Volk und in der 77. Minute durch Sebastian Vollmer zwei weitere Hochkaräter, so dass die DJK die Null halten konnte und kurz vor Spielende selbst noch einmal zuschlug. Florian Schnetzer stand in der 84. Minute goldrichtig, um einen Querpass nur noch zum 4:0 einschieben zu müssen und in der 89. Minute besorgte Bertram Vollmer den 5:0 Endstand, als er nach einem Zuspiel nur den Fuß hinhielt und dem Ball damit die entscheidende Richtungsänderung ins Tor gab.

20. Mai 2014 / Dirk

DJK Pfingst-Sportfest

Im Jubiläumsjahr „50 Jahre DJK Welschensteinach“ findet natürlich auch wieder das traditionelle Pfingst-Sportfest statt, jedoch in einem größeren Rahmen.

Freitag, 06. Juni 2014

18.00 Uhr AH-Kleinfeldturnier
20.30 Uhr Stimmung mit der „Org. Homberle-Bläch- Bänd“ aus Steinach
Anschl: Hits mit DJ André

Sonntag, 08. Juni 2014

10.30 Uhr Bambini- und F-Jugend Turnier
12.00 Uhr Gelegenheit zum Mittagessen
13.00 Uhr Krempelturnier (Gruppenspiele)
16.00 Uhr AH-Einlagespiel: DJK – FC Truchtersheim
17.30 Uhr Krempelturnier (Endspiele)
20.00 Uhr „After – Turnier – Party“ mit DJ André

Montag, 09. Juni 2014

10.15 Uhr Gottesdienst im Zelt
11.00 Uhr Frühschoppenkonzert mit der Musikkapelle Welschensteinach
12.00 Uhr Gelegenheit zum Mittagessen
14.00 Uhr Damenfußball: SC Sand – Ortenauauswahl

Es lädt herzlich ein: DJK Welschensteinach

20. Mai 2014 / Dirk

Vorbericht: DJK – SV Mühlenbach

Sonntag, 25.05.2014:
13.00 Uhr DJK Welschensteinach II – SV Mühlenbach II
15.00 Uhr DJK Welschensteinach I – SV Mühlenbach I

Im letzten Heimspiel der laufenden Saison 2013/14 trifft die DJK Welschensteinach im Derby auf den SV Mühlenbach. Für beide Teams geht es in diesem Spiel eigentlich um nichts mehr, denn auch bei zwei Siegen in den beiden letzten Spielen lassen die Tabellenstände kaum noch eine Verbesserung nach oben zu. Allerdings will man ein Derby immer gewinnen und nachdem die DJK das Hinspiel in Mühlenbach mit 1:0 für sich entschied, hofft die Bierer-Elf jetzt natürlich auf Revanche. Aber natürlich will auch die DJK das letzte Heimspiel mit einem Erfolgserlebnis beenden, sodass dennoch mit einem spannenden Spiel zu rechnen ist.

Jugendfußball:

Freitag, 23.05.2014:
19.30 Uhr SG Welschensteinach A-Jgd. – SG Allmannsweier A-Jgd.

Herzlichen Glückwunsch:
Unsere A-Jgd. SG hat bereits am letzten Freitag durch einen 4:2 Sieg gegen Oberharmersbach die Meisterschaft eingefahren. Dazu gratulieren wir natürlich herzlich. Gleichzeitig möchten wir uns für den stets zahlreichen Besuch der Spiele durch viele Zuschauer bedanken und dazu auffordern, im letzten Saisonspiel gegen Allmannsweier die Jungs nochmals zu unterstützen.

Samstag, 24.05.2014:
14.00 Uhr DJK D-Jgd. – SV Oberharmersbach D-Jgd.
14.15 Uhr Zeller FV E-Jgd. – DJK E-Jgd.
17.00 Uhr DJK C-Jgd. – SG Haslach C2-Jgd.

Seite 106 von 113« Erste...51015...104105106107108...Letzte »